Dienstag, 27. September 2011

dance with somebody


sou. 


heute war ein sehr gelungener Tag. Mit Paula heute morgen erst dreiviertel acht aufgestanden und de halbe Stunde fertig gemacht. Dann haben auch schon Robert und Tobi geklingelt und wollten rein. Weil ich ja ein sehr freundliches Wesen bin hab ich sie rein gelassen. Dann sind wir später Richtung Stadion gelaufen. mehr oder weniger zusammen. Unten dann eigentlich so gut wie die ganze Zeit Pause gemacht :p ja bisschen Hochsprung zwischendurch aber naja. Waren alle besser als erwartet. Also alle außer ich :D egaal. Joar, unsre Schule war natürlich erster, war ja nicht anders zu erwarten, denn wir sind eh die geilsten. Dann Heim mit Robert, duschen, und neue Sachen anziehen. dann raus nach Rochlitz-down-town ;D und geile Bilder gemacht. *_* bis ungefähr dreiviertel fünf Tobias und Marcel versucht zu überreden das sie doch mit zum tanzen kommen, vorerst aber vergeblich. Dann hoch ins Kulturhaus gewandert, aber mit Robert gestritten ._. tut mir leid. Ist aber morgen eh wieder vergessen. Um fünf bis halb sieben sehr erfolgreich mit Arend und den ganzen anderen Spacken getanzt und erfahren das ich Samstags Abschlussball hab. Ist zwar weniger schön, dass das ohne meine besten erfolgen muss aber ich hab ja 
noch die anderen geilen Schweine. :D zuhause dann gegessen und ins Bett gelegt und jetzt CSI Miami gucken und später wieder mit Schatz und Robert teln, wie immer *_*

Hasenpower Leute (=

Montag, 26. September 2011

Yes, Weekend!

Freitag hab ich endlich Daddy wieder gesehen *freu* und hab natürlich gleich Joe mit zu ihm  und Anke geschleift. aber ich bin der Meinung, dass er das gar nicht so schlimm fand. Wir hatten ja auch die ganze Zeit zu tun. Freitag... was war denn dann noch Freitag? naja vergessen ._. Samstag hatten wir auf unsrem Heuboden zu tun. Aber zwischen Joe und Daddy kam ich mir bisschen lächerlich vor, also von der Kraft her und so.. ja das war ganz lustig. Und Nachmittags/Abends sind wir dann zur Einzugsparty von Steven und Franzi gegangen.. Abwechslung und so. Zuhause dann noch Film geschaut und dann ins Bett ^-^
Sonntag eigentlich fast den ganzen Tag rumgegammelt. Darf ich das so sagen? ja. okey, also wir haben rumgegammelt und sind dann Nachmittags wieder nach Rochlitz. Dort geduscht und Sachen aufgeräumt. Alles unwesentlich. Der Rest des Tages verlief relativ normal. Gegessen, Fernsehen, chatten und dann ins Bett und gefühlte drei Stunden mit Paula (*_*) telefoniert. Dann hat Robert angerufen der mein Wochenende... lächerlich fand. also so kams mir vor. aber nicht jeder hat ne Bratwurst mit Ketchup :D oder halt Majo *hüst* Ja dann hab ich bis halb dreiviertel zwölf mit den geilsten, mir bekannten Jungs telefoniert, auch wenn zwischendurch bisschen rumgezickt wurde. war schön. Gelungenes Wochenende. *_* 
Schule war heute sinnlos wie immer. Aber ich hab ja morgen zum Glück nur 'Jugend trainiert für Olympia' ja, so sehen wir auch aus :D Das ist der Grund warum Paula jetzt neben mir sitzt und dann bei mir schlafen wird. (= 
aber mir ist grade was aufgefallen. meine Kamera hab ich bei Daddy gelassen >.< das heißt kaum noch aktuelle Bilder bis Ende Oktober.! kotzt mich an. aber die anderen haben ja auch Kameras.
so. jetzt ist es kurz nach um acht und cih werde jetzt wohl langsam mal was zu essen für uns machen und dann Fernsehen oder so :p und wegen Bilder, hab nichts aktuelleres Gefunden.




Und ein ein soo(hug)oo großes Dankeschön an Robert Wagner, meinen Hauptgewinn *_*'


Easy Peacy, Japanisy :p




Montag, 19. September 2011

Satisfacion :D

Anabel und Fenna :*
schon wieder ewig nicht geschrieben ._. also nur ne Zusammenfassung der letzten beiden Wochen. das Wochenende vor zwei Wochen war Hammer. Freitag-Samstag mit Robert bei Joe geschlafen und Film geschaut, etc. war toll. Und Samstag Nachmittag bin ich mit Katha zu Robert gefahren, dort mir der seltengeilen Familie gegrillt und sowas halt. Und dann fürs Blue fertig gemacht. War schwieriger als gedacht, aber hat im Endeffekt doch geklappt. Dann hat uns Tobi abgeholt und wir sind zur alten Schule gefahren.Dort die ganzen anderen getroffen und viel gequatscht. Dann sind wir nach Frauendorf gelaufen und dann später rein. War ganz anders als ich gedacht hatte aber geil! Es wurde viel getanzt und gelacht und teilweise auch viel getrunken ;D So gegen eins kam dann der Schaum, und dann gings richtig ab. Das was von der Nacht noch übrig war haben Katha und ich Toast gegessen und sind später irgendwann eingeschlafen. 
ellie, anabel, paula, fenna
Die folgende Woche ist nichts bahnbrechendes passiert. 
zwei süßen *-*
Und letztes Wochenende war auch toll, obwohl nicht alle Zeit hatten... Freitag war der geile Händlerherbst in Rochlitz, war nen Reinfall aber war nicht anders zu erwarten, aber wir hatten ja trotzdem Spaß :D allein die Heliumballons ^-^ nunja. eigentlich soll dazu jetzt ein Video hier hin, aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich das mache, weil mir das eigentlich verboten wurde.. mal sehen. Abends bin ich dann mit Ellie zu Anabel gefahren. War auch viel zu lustig. zwei Kuhlsten *_* gegen Mittag sind wir dann wieder Nach Rochlitz gefahren und haben so gut wie den ganzen Nachmittag Wii-Dance gespielt und es war Wahnsinn. Aber diese Videos sind leider unzumutbar. Abends dann für alle Nudeln gekocht. war toll. und dann hab ich mal nach langer Zeit wieder bei Paula geschlafen --> tolles 
mein Hauptgewinn (:
Gefühl.Und somit war dann mein Wochenende auch schon fast vorbei. Sonntag hab ich fast nur noch Schulzeug gemacht, 
also Schatz und Ellie waren ja auch noch da, deswegen bin ich auch nur so langsam vorwärts gekommen. Aber ist ja erstmal sekundär..  Heute war eigentlich ganz gechillt. Deutsch und Reli waren kuhl und Französisch &' Profil hab ich ja auch überlebt. Dann Musikschule und Hausaufgaben(--.-) fand ich jezt ja nicht so toll aber naja.
schönen Abend noch :'*

Montag, 5. September 2011

busy days

man. ich komm überhaupt nicht mehr zum Blog schreiben. Ganz schön traurig. Aber entweder ich hab überhaupt keine Lust oder einfach wirklich keine Zeit. Naja also die erste Schulwoche war ganz in Ordnung und die neuen Lehrer waren gar nicht so schlimm wie wir alle dachten und der Unterricht war ganz erträglich. Und die zweite Woche war auch okey. Reli-Unterricht war eindeutig Highlight der ersten Schulwochen, auch wenn das schwer zu glauben ist und Fenna und Lara sind eh die geilsten. Die Nachmittage der ersten und zweiten Schulwoche waren wir öfters mal im Stadtbad oder einfach nur im Park. Aber der Freitag mit Ellie Anabel und Fenna ist echt nicht so schnell zu toppen. Also wir sind nach Chemnitz gefahren dort übers Stadtfest gegangen und im Brasil essen gewesen *_* war total lustig und super lecker. Dann in's Kino zu 'what a man' - wundervoller Film, ist jaa auch mit Matthias Schweighöfer gewesen. Haben ihn aber leider nicht mehr dort getroffen.Aber nicht so schlimm. Und bei Ellie zuhause haben wir und mit Temperafarben angemalt und sind dann baden gegangen. Ellies Pool ist Wahnsinn und wir haben Unerwasserbilder gemacht- Geilheiten *_* und dann später Abends haben wir uns über Kerzen Marshmallows gemacht und LOL geschaut und dann mit Ellie bis halb sechs gequatscht. War auch insgesamt ein sehr gelungenes Wochenende. Joar letzten Samstag war ich mit Joe shoppen- sehr erfolgreich aber auch ganz schön peinlich muss ich sagen. :D Ich mein, wenn man nicht weiß ob man vor nem Tisch mit Frauen- oder Männerhosen steht, die Rolltreppe nicht mal wieder findet oder über den ganzen Bahnhof rennen muss, sich nebenbei fast den Absatz abricht, weil man noch zwei Minuten Zeit hat um den Zug zu erwischen. Und dann im Zug sitzt und dort mit seinem viel zu lauten Freund das McDonalds essen isst. 
für Bilder bin ich auch heute zu faul. :D
bis bald. :'*